Kundenspezifische Lösungen: Antriebsstrang

Antriebslösungen mit Dieselaggregaten für Spezialanwendungen (Bahn, Landwirtschaft, ...)

Wenn Schienenfahrzeuge neu motorisiert werden sollen, stehen wir als Spezialist für Bahnmotoren bzw. -aggregate von MTU von der Planung bis hin zur Inbetriebnahme durch eigene Mitarbeiter unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite. In unsere „Bahn-Kompetenz“ vertrauen Bahnunternehmen und Erzeuger von Schienenfahrzeugen ebenso wie unser langjähriger Partner MTU.  Referenz: vier MTU PowerPacks der Baureihe 1800 für die Gleisbaufahrzeuge der ungarischen Staatsbahn.

Wir unterstützen Fahrzeugbauer bei der Wahl des passenden Motors und bringen auch bei der Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme von Prototypen unser Fachwissen ein. Ein Beispiel ist der Prototyp eines Holzhäckslers (Landwirtschaft), der mit einem den aktuellsten Abgasnormen entsprechenden MTU Motor ausgestattet ist.


Antriebslösungen mit Allison Transmission Vollautomatikgetrieben für Spezialfahrzeuge

Kunden, die Prototypen entwickeln, unterstützen wir bei der Wahl des passenden Getriebes und der Planung des Gesamtantriebs inklusive Kühlsystem. Die erforderlichen Berechnungen für den Einbau des Antriebs werden mit Hilfe eines bewährten Planungstools durchgeführt.

Wir stehen für die Beratung des korrekten Einbaus des Getriebes während der Montage zur Verfügung. Damit können wir auch relevante Informationen für die Abnahme sammeln und kundenspezifische Fragen beantworten. Nach erfolgreicher Abnahme des Prototyps übernehmen wir auch gerne die Einbauvorbereitung von Komponenten am Getriebe um den Einbau in die Serienfertigung zu vereinfachen.

Wenn bestehende Fahrzeuge mit einem neuen Antrieb ausgestattet (remotorisiert) werden sollen, kann K & W Drive Systems bei der Planung der optimalen Nutzung der Platzverhältnisse unterstützen. Wir helfen auch dabei, die passenden Speziallieferanten für weitere Komponenten rund um das Getriebe und den Gesamtantrieb zu finden.